Biber


Alle 5 – 7 jährigen PfadfinderInnen treffen sich in der Biberfamilie. Dort haben die Mädchen und Buben die Möglichkeit in einer Gruppe von Gleichaltrigen spielerisch erste Erfahrungen mit der Natur und der Pfadfindergemeinschaft zu machen.

30. Heimstunde – “Biberschläfchen”

Schwerpunkt : BEREITSCHAFT ZUM ABENTEUER DES LEBENS

Heute war der langersehnte Tag – auf zum Biberschläfchen zu unserer Bleibe. Das Wetter konnte uns nicht von unserem Vorhaben abringen – Grillen, Lagerfeuer & Übernachtung selbst Popcorn, Brownies für unser Lagerfeuer Live-Kino und Palatschinken zum Frühstück durften nicht fehlen. Heimweh – was ist das? Aber seht selbst …

(mehr …)

Biber-Bezirksfest „Manege frei“

Oje- unsere heutige Zirkusvorstellung musste abgesagt werden weil alle Tiere sich an der Schlafkrankheit angesteckt haben. Für Biber kein Problem – wir helfen gerne – und so gab es dann doch eine Vorstellung für unsere Königin von England – Clowns, Artisten, Feuerschlucker, wilde Tiere und Pocorn – ein perfekter Zirkusbesuch.

(mehr …)

26. Heimstunde – „gesunde Jause“

Schwerpunkt : EINFACHES UND NATURVERBUNDENES LEBEN

Gurken, Karotten, Tomaten, Paprika & Buttebrote – alles was ein Biberherz begehrt 🙂

Ein gelungenes Biber-Buffet das wir uns schmecken ließen.

(mehr …)

25. Heimstunde – „Ausflug – Biberquartier“

Schwerpunkt : BEREITSCHAFT ZUM ABENTEUER DES LEBENS

Die heutige Heimstunde stand im Zeichen des nahenden Biberschläfchens. „Lager“- Besichtigung in der Bleibe mit Orientierungsspielen und gesunder Jause.

(mehr …)

23. Heimstunde – „Entenrennen-Enten Gestaltung“

Schwerpunkt : BEREITSCHAFT ZUM ABENTEUER DES LEBENS

Morgen ist Entenrennen – wer macht die schönste und schnellste Bemalung?

(mehr …)

20. Heimstunde – „Ostereier“

Schwerpunkt : BEREITSCHAFT ZUM ABENTEUER DES LEBENS

Wie entstehen 24 Biber – Ostereier? Ganz einfach – man nehme 24 Biber und 27 Eier und ein paar Filzstifte Kleber und Schmuck 😉

Den Inhalt wird als Eierspeise verzehrt.

(mehr …)

18. Heimstunde – „Frühling“

Schwerpunkt : EINFACHES UND NATURVERBUNDENES LEBEN

Wir waren trotz Schnee auf der Suche nach dem Frühling! Im Heim haben wir unsere Blumen gefunden …

(mehr …)

15. Heimstunde – „Fasching“

Schwerpunkt: KRITISCHES AUSEINANDER-SETZEN MIT SICH SELBST UND DER UMWELT

Uiii das war schwierig – verkleidete Biber – da waren soviele Unbekannte! Aber das Rätsel war schnell gelöst und wir wussten ganz schnell welche Verkleidung zu welchem Biber gehört und warum … – Schokolade-Wettessen und viel Spaß!

(mehr …)

9. Heimstunde – „Nikolaus“

Schwerpunkt: LEBEN AUS DEM GLAUBEN

Wer war denn eigentlich der heilige Nikolaus und warum und wieso ….

… und da kommt er uns auch schon besuchen – fotografieren durften wir ihn nicht – leider.

Dafür haben wir die Reste unsere gebackenen Lebkuchen von letzter Woche verspeist und ein kleines Geschenk (unseren verzierten Lebkuchen) für unsere Familie mitgenommen.

(mehr …)

8. Heimstunde – „Advent & Lebkuchen“

Schwerpunkt: LEBEN AUS DEM GLAUBEN

Heute teilten wir uns in 2 Gruppen. Während die eine bei der Tortenmanufaktur Hollander – Lebkuchen backen durfte hörte die andere eine Adventgeschichte von unserem Pfarrer Hugo.

Danke lieber Hugo, danke liebe Ruth & Christoph!

(mehr …)

nach oben