Anschließend an die Heimstunde letzer Woche, haben wir uns noch einmal mit den beiden Rahmengeschichten beschäftigt. Dieses Mal haben wir uns überlegt, die bereits gehörten Geschichten in Form eines Theaters umzusetzen.

Doch zuerst startet wir wie immer im Garten mit einem Aufwärmspiel:

Im Anschluss teilten wir uns wieder in unsere 4 Rudel ein. Zwei Rudel spielten ein kleines Stück passend zum Dschungelbuch. Dabei bauten sie sich ihre eigene „Bühne“ auf und suchten sich einige Kostüme raus.

Die anderen beiden Rudel präsentierten uns das Waldenland. Auch hier kam der Spaß nicht zu kurz und es entstand ein wirklich liebes kleines Theaterstück.