Bericht der CaEx:

Am Samstag, den 23.5.2015, fuhren wir – die CaEx-Patrulle Aromastiefel – gemeinsam mit Nina und Julian nach Budapest. Im Zug haben wir zu neunt auf einem achter Sitz gesessen und den Wagen mit einem coolen Klopfspiel unterhalten. Nach einer 3stündigen Fahrt kamen wir in unserer sehr netten Jugenherberge an. Nachdem wir uns dort eingerichtet hatten (da konnte man auch Tischfußball und Schach spielen), ging’s los zu einem Stadtspaziergang bzw. einer ersten Besichtigungstouer durch Pest. Nicht nur einmal ist jemand einem gemeinen Hundehaufen zum Opfer gefallen. Aber es gab so viel zu schauen, da verlor man den Blick für die Straße öfter aus den Augen. Am ersten Abend blegten wir den Gemeinschaftsraum in der Herberge und schauten uns alle gemeinsam den Song Contest auf dem coolen Paletten-Sofa an.

(mehr …)