In dieser Heimstunde hatten wir für unsere Biber neben einigen lustigen Spielen vier verschiedene KIM-Stationen (Sehen, Riechen, Schmecken, Fühlen) vorbereitet. (mehr Infos zum KIM-Spiel siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Kim-Spiel).

Eine weitere Station beschäftigte sich mit dem Blatt „der Weg zum Pfadfinder-Halstuch“ und dem Biberversprechen bei unserem Weihnachtsfackelzug am 18.12.2010.